Es weihnachtet in der Pfarrei
Poppenricht

Poppenricht. Die Pfarrei St. Michael lädt für Sonntag, 28. Dezember, zur lebendigen Krippe ein. Neben einem Spiel mit echten Tieren werden weihnachtliche Lieder gesungen. Beginn ist um 16 Uhr am Kirchplatz. Für Essen und Getränke ist gesorgt.

Nach dem Rorateamt am Donnerstag, 11. Dezember, trifft sich der Frauenbund zur Adventsfeier im Pfarrheim. Gäste sind willkommen. Am Samstag, 13. Dezember, ist ein Bibeltreff für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Die Teilnehmer treffen sich von 10 bis 12 Uhr im Pfarrheim. Ebenfalls am Samstag, 13. Dezember, hält die KAB ihre besinnliche Adventsfeier um 15.30 Uhr im Pfarrheim ab.

Zum Weihnachtskonzert lädt die Knappschaftskapelle Amberg für Sonntag, 14. Dezember, um 18 Uhr in die Pfarrkirche ein. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die neue Kirchenheizung wird gebeten. Das Friedenslicht aus Bethlehem bringen die Pfadfindern am Samstag, 20. Dezember, um 18 Uhr bei der Abendmesse in die Pfarrkirche. Auch verkaufen sie vor der Messe Kerzen. Anschließend sind alle Gottesdienstbesucher zum gemütlichen Beisammensein bei Glühwein und Kinderpunsch auf den Kirchplatz eingeladen.

Ammerthal Adventsfeier an der Schule

Ammerthal. (e) Die Grundschule Ammerthal lädt für heute um 17 Uhr zur adventlichen Besinnung in die Pfarrkirche St. Nikolaus ein. Nach der Veranstaltung gehen die Kinder mit den Eltern im Lichterzug zur Schule zum adventlichen Beisammensein. Im Pausenhof bieten Schüler und Elternbeirat selbstgebastelte Advents- und Weihnachtsartikel an und auch für Essen und Getränke ist gesorgt. Der Gesamterlös soll an die Aktion Sternstunden gehen.

Stimmungsvolle Waldweihnacht

Ammerthal. (oe) Eine feste Größe im Ammerthaler Vereinskalender ist die seit Jahrzehnten von der Dorfgemeinschaft Viehberg organisierte Waldweihnacht. Zu Fuß geht es am Sonntag, 14. Dezember, um 16 Uhr mit Laternen und Fackeln vom Viehberger Bushäusl aus in den nahen Wald. Dort werden die Besucher von den Jagdhornbläsern erwartet. Für weihnachtliche Stimmung sorgen Kinder und Erwachsene mit einer unterhaltsamen Aufführung, bei der sie von den Birgländer Sängerinnen musikalisch unterstützt werden. Der Nikolaus verteilt Päckchen. Lagerfeuer, Plätzchen, Glühwein und Bratwurstsemmeln werden ebenso nicht fehlen wie Schafe und Esel.

Ursensollen Vorlesestunde in der Bücherei

Ursensollen. Das Büchereiteam lädt Kinder von drei bis sechs Jahren für Samstag, 6. Dezember, von 10 bis 11 Uhr in die Bücherei ein. Deren Leiter Ambros Eiletz trägt Texte aus dem Bilderbuch "Jesus ist geboren" von Kees de Kort vor. Die Vorlesestunde beinhaltet ein Kreisspiel, das Anschauen und -hören der Geschichte, deren Nacherzählen, das Ausmalen eines Bildes und frohe Fingerspiele. Eltern und Großeltern dürfen die Kinder begleiten. Stifte sind mitzubringen.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.