Eslarn.
Tipps und Termine Backabend im Pfarrheim

(gz) Der katholische Frauenbund lädt zu einem Backabend am Freitag, 24. April, um 18.30 Uhr ins Pfarrheim "Sankt Marien" ein. Das sogenannte bodenlose Backen ermöglicht kürzere Backzeit, macht Fetten überflüssig und findet immer mehr Anklang. Voraussetzung für eine Teilnahme ist bis Mittwoch, 22. April eine Anmeldung bei Vorsitzender Ida Brenner unter Telefon 09653/9299662. Zudem wird auf die Maiandacht in der Pfarrkirche am Sonntag, 3. Mai, um 14.30 Uhr und die anschließende Muttertagsfeier im Pfarrheim hingewiesen.

Rama-dama mit vielen Helfern

(gz) Der Landkreis plant eine Natursäuberungswoche, an der sich auch der Markt Eslarn mit zahlreichen Vereinen und Institutionen beteiligt. Die Organisation der "Rama-Dama-Aktion" am Samstag, 2. Mai, ab 9 Uhr übernimmt die Vereinsgemeinschaft. Die Teilnehmer können sich beim Vorsitzenden der Vereinsgemeinschaft, Georg Rauch unter Telefon 09653/7115 oder 0171/2672746 oder im Rathaus unter 09653/29070 melden. Die Teilnehmer treffen sich am 2. Mai um 9 Uhr im Bauhof der Gemeinde. Für einen geeigneten Container sorgt der Markt Eslarn und für die Entsorgung der Landkreis.

Kuchenverkauf am Rathaus

(gz) Die Festdamen und Festburschen bieten am Sonntag, 19. April, ab 9.30 Uhr am Rathaus selbst gebackene Kuchen an. Der Erlös wird für die Festkleidung verwendet.

Wanderung mit Albert Kick

Georgenberg. (pi) Albert Kick kennt die Geschichte seiner Heimatgemeinde und die der benachbarten Ortschaften jenseits der tschechischen Grenze wie kaum ein anderer. Am Sonntag gibt der Altbürgermeister wieder eine Kostprobe seines umfangreichen Wissens. Um 13.30 Uhr ist am Grenzübergang in Waldheim Treffpunkt für die Geschichtswanderung durch die ehemalige Pfarrei Neulosimthal. Veranstalterin ist die Georgenberger Siedlergemeinschaf. Vorsitzender Claus Zille lädt ein. Da keine Einkehrmöglichkeit besteht, sollen Brotzeit und Getränke selbst mitgenommen werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.