Familenfest der DJK kommt gut an

wl1905hch-vatertag_1.jpg
Das Familien- und Vatertagsfest, das der DJK Letzau organisiert hatte, zog viele Gäste an. Ganz aus dem Häuschen waren die Vorsitzenden Mario Bäumler, Bernhard Kick und Dieter Schubert: "Bereits das dritte Jahr in Folge besucht uns ein Kölner mit seiner Freundin." Der Nichtbayer erklärte:"Ganz einfach, weil mir das Zusammensein mit der Letzauer Sippe gefällt." Das kulinarische Verwöhnprogramm startete mit einem deftigen Weißwurst-Frühschoppen und endete spät abends mit Rippchen, Braten und Gemüsespießen vom Smoker-Grill. Mittags gönnten sich die Hausfrauen samt Familie eine Auszeit - bei Schweinebraten und süßem Nachtisch. Dazwischen besah sich die Jugend den trockenen Weihergrund und spielte am Tischkicker. Bild: hch
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.