Fasching im beheizten Saustall
Kümmersbruck

Köfering. Zu seiner Faschingsparty lädt der Heimat- und Kulturverein Köfering am Samstag, 7. Februar, auch die Allgemeinheit ein. Gefeiert wird ab 19 Uhr im beheizten Saustall des Anwesens von Edmund Hirsch in Köfering. Die Musik kommt von der Jukebox Amberg, Verkleidungen sind ausdrücklich erwünscht.

Ursensollen Dienstbotenzeit und Kriegsende

Ursensollen/Heinzhof. (schß) Mit der Zeit um Mariä Lichtmess beschäftigt sich heute der heimatkundliche Stammtisch der Gemeinde Ursensollen ab 19 Uhr in der Waldschänke am Hirschpark in Heinzhof. Vor allem geht es um die "Dienstbotenzeit in unserer Gemeinde": Erinnerungen an die schwere Arbeit und an Ausdrücke aus der Landwirtschaft, die heute im Schwinden sind, sollen im Mittelpunkt stehen. Ein weiteres Thema ist das Kriegsende am 22. April 1945 in Ursensollen. Wie immer sind die Zuhörer eingeladen, sich einzubringen.

Weiberball mit Hias im Pfarrsaal

Hausen. Zum Weiberball sind am Samstag, 7. Februar, ab 20 Uhr alle Frauen im Pfarrsaal willkommen. Für Stimmung sorgt der Hias und für die Verpflegung das Team der Burgschänke Heimhof.

Ammerthal Trinkwasser ab heute aus Amberg

Ammerthal. (zm) Heute werden die letzten Fakten des schlagzeilenträchtigen Trinkwasserstreits, der Ende 2011 seinen Anfang genommen hatte, geschaffen. Bürgermeisterin Alexandra Sitter-Czarnec nimmt ein neues Druckerhöhungs-Pumpwerk in Betrieb und stellt damit den Anschluss der ehemals eigenständigen Versorgung an die Amberger Stadtwerke her. Der offizielle Akt beginnt um 10.30 Uhr nahe der alten Kläranlage an der Ecke Finkenmühle/Mühlgrabenweg. Die Bürgermeisterin lädt dazu ausdrücklich alle Ammerthaler ein.

Poppenricht Kinderfasching ohne Waffen

Poppenricht. (köh) Die Freien Wähler organisieren für Sonntag, 8. Februar, im Schützenheim einen Kleinkinderfasching. Einlass ist ab 14 Uhr, Beginn um 14.30 Uhr. Die kleinen Maschkerer dürfen sich auf das Zebra Anita mit der Kindergarde der Narhalla Haselmühl Amberg-Kümmersbruck freuen. Nicht mitgebracht werden dürfen Spielzeugrevolver und Kracher jeglicher Art. Der Eintritt beträgt zwei Euro.

Hahnbach Bauausschuss spricht über LED

Hahnbach. Es geht um Bauanträge und -voranfragen, aber auch um die Sanierung der Beleuchtung in der Josef-Graf-Halle durch Einsatz von LED-Technik: Morgen tagt um 18 Uhr der Bau- und Umweltausschuss im Rathaus. Die Zusammenkunft im Sitzungssaal ist öffentlich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.