Fernbus: Unfall bei Rozvadov
Aus der Region

Prag/Waidhaus.(nt/az) Beim Unfall eines deutschen Reisebusses auf Autobahn E50 bei Rozvadov, direkt nach dem Grenzübergang Waidhaus, sind drei Menschen leicht verletzt worden. Der Fahrer sei einem Reh ausgewichen und dabei von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei am Samstag mit. Zwei Passagiere und der Fahrer seien in Krankenhäuser gebracht worden. Der Fernlinienbus war auf dem Weg von Nürnberg nach Prag. Die sieben übrigen Insassen konnten ihre Reise mit einem Ersatzbus fortsetzen.

Fahrer übersieht Krad: 39-Jähriger tot

Vohenstrauß.(nt/az) Ein Kradfahrer ist in Vohenstrauß (Kreis Neustadt/WN) von einem Fahrzeug erfasst und getötet worden. Der Fahrer des Wagens hatte den 54-Jährigen am späten Freitagabend beim Überholen auf einer Kreisstraße übersehen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der

Der Fahrer des Motorrads starb bei Vohenstrauß. Bild: dob
Mann wurde in den Straßengraben geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Wagens (39) und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.