Feuerwehr funkt digital
Im Blickpunkt

Püchersreuth. (lng) Bei den Feuerwehren der Gemeinde ist jetzt digitales Funken möglich. Bereits seit Ende des vergangenen Jahres laufen die Vorbereitungen zum modernen Funken in der Gemeinde. Im April wurden die ersten Geräte durch die Verwaltungsgemeinschaft Neustadt/WN für die Feuerwehren Ilsenbach, Püchersreuth und Wurz beschafft. Seit Anfang September sind alle Geräte mit dementsprechendem Zubehör bei den Wehren.

Den Zuschlag für den Einbau der Geräte erhielt die Firma Kalina. Von der Angebotserarbeitung bis hin zur Einbauabnahme zeigte sich Kommandant Thomas Mathes verantwortlich. Fördermittel zum Einbau gibt es keine. Deswegen werden entstehende Kosten bei Sondereinbauwünschen außerhalb des Angebotes auf die jeweiligen Feuerwehren umgelegt. Beim Abschluss am Gerätehaus in Püchersreuth zeigte sich Bürgermeister Rudolf Schopper stolz über die umgerüsteten Fahrzeuge.

Tipps und Termine Zustandsbewertung der Kanalisation

Theisseil. (hch) Der Gemeinderat trifft sich am Donnerstag, 8. Oktober, um 19.30 Uhr zur Sitzung im Rathaus Letzau. Auf der Tagesordnung stehen die Zustandsbewertung der Kanalisation in Letzau und Wilchenreuth und die weitere Vorgehensweise sowie die Beförderungskosten zur Kindertagesstätte für das Kindergartenjahr 2015/2016.

SPD lädt zum Preisschafkopf

Altenstadt/WN. (sm) Der SPD-Ortsverein lädt am Freitag alle Kartenfreunde zum Preisschafkopf in den "Schwarzen Bären" ein. Beginn ist um 20 Uhr. Das Startgeld beträgt sieben Euro. Als erste Preise winken 200 Euro, 100 Euro, ein halbes Schwein und zwei Fahrten nach München zum Landtag.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.