Fibel als Geschenk für die neuen Ministranten

Fibel als Geschenk für die neuen Ministranten (wg) Beim festlichen Gottesdienstes am Samstag konnte Pfarrer Dr. Charles Ifemeje drei neue Ministranten willkommen heißen. Larissa Kraus aus Hiltershof, Hanna Scharnagl aus Großkonreuth und Lucas Scharnagl aus Dippersreuth erhielten als Geschenk das aktuelle Buch für ihren Dienst am Altar. Dank sagte der Pfarrer vor allem an die Eltern und Großeltern, die Taxi spielen und ihre Kinder zur Kirche fahren. "Sie stehen hinter ihren Kindern, diesen Dienst und de
Beim festlichen Gottesdienstes am Samstag konnte Pfarrer Dr. Charles Ifemeje drei neue Ministranten willkommen heißen. Larissa Kraus aus Hiltershof, Hanna Scharnagl aus Großkonreuth und Lucas Scharnagl aus Dippersreuth erhielten als Geschenk das aktuelle Buch für ihren Dienst am Altar. Dank sagte der Pfarrer vor allem an die Eltern und Großeltern, die Taxi spielen und ihre Kinder zur Kirche fahren. "Sie stehen hinter ihren Kindern, diesen Dienst und der Kirche!" Mit den 19 bereits vorhandenen "Minis" hat Ifemeje nun 22 fleißige Helfer. Die Neuzugängen feierten heuer ihre Erstkommunion. Im Bild (vorne von links): Lucas Scharnagl, Larissa Kraus und Hanna Scharnagl zusammen mit Pfarrer Dr. Ifemeje, außerdem Oberministrant Johannes Hecht und einen Teil der anderen Ministranten. Bild: wg
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.