Führungszeugnis und Jugendarbeit
Poppenricht

Poppenricht. (ild) Die kommunale Jugendpflegerin Claudia Mai kommt am Donnerstag, 15. Januar, um 19.30 Uhr in den Sitzungssaal des Rathauses und liefert Infos rund um das erweiterte Führungszeugnis - vor allem im Hinblick auf die Jugendarbeit. Dazu können vereinsspezifische Fragen gestellt und diskutiert werden. Die Veranstaltung richtet sich an Vereinsvorsitzende, Jugendbetreuer sowie Gruppen- und Übungsleiter.

JU sammelt die Christbäume ein

Poppenricht. (ild) Ihre Christbaum-Sammelaktion veranstaltet die Junge Union Poppenricht/Traßlberg am Samstag, 17. Januar. Alle Bäume, die an den Straßenrändern der Gemeinde deponiert sind, werden ab 8 Uhr abgeholt und fachgerecht entsorgt. Die JU bittet darum, einen Euro Abholgebühr erst morgens am Baum zu befestigen, da das Geld im vergangenen Jahr über Nacht gestohlen worden war.

Ammerthal Ministranten legen 500 Euro drauf

Ammerthal. (mof) Für Kinder und Jugendliche, denen es nicht so gut geht, sammelten die Ministranten von der Pfarrei St. Nikolaus Ammerthal. 24 von ihnen machten sich als Sternsinger auf den Weg. Nachdem sie eine stolze Summe für das Kindermissionswerk beisammen hatten, spendeten sie zusätzlich 500 Euro aus ihrer Ministrantenkasse. Pfarrer Klaus Haußmann bedankte sich dafür im Gottesdienst, bei dem die Sternsinger von den Gläubigen großen Applaus erhielten. Die Spendengelder kommen den Kindern auf den Philippinen zugute, wo chronische Mangel- und Unterernährung herrscht. Rund 2,6 Millionen Jungen und Mädchen unter fünf Jahren sterben jedes Jahr an den Folgen. Im Gottesdienst übergab das Oberministranten-Team den symbolischen Scheck an Pfarrer Klaus Haußmann.

Anmelden für die Kindertagesstätte

Ammerthal. (mof) Anmeldungen für 2015/16 werden in der Kindertagesstätte St. Nikolaus an folgenden Tagen entgegengenommen: Montag, 26., und Dienstag, 27. Januar, jeweils von 9 bis 11 Uhr und Mittwoch, 28. Januar, von 8 bis 11 Uhr sowie von 13.30 bis 15 Uhr. Unter 0 96 28/17 25, kann mit Leiterin Anita Klatzl ein Termin vereinbart werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.