Für Kinder und Schwester

Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) der Pfarrei übergab beim Weihnachtsmarkt Spenden aus dem Erlös der letztjährigen Veranstaltung an die Bärnauer Aktion "Hilfe für Kinder in Not" sowie für Missionsschwester Anna Rita Schedl, vom Orden der Marienhiller Schwestern. Anna Rita Schedl ist in Südafrika in der Missionsstation Glen Avent in Umtata tätig. Die Spende für die Missionsschwester nahm ihre Schwester Rita Haberkorn entgegen.

Es wurden 600 Euro übergeben, jeweils 300 für die Missionsschwester und 300 Euro für die Bärnauer Aktion "Hilfe für Kinder in Not". Wer die Arbeit der Missionsschwester unterstützen will, kann sich an den KDFB Hohenthan oder an das Pfarramt Bärnau wenden. Dort werden die Spendenkonten mitgeteilt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.