Für Reiter und Pferd

Für Reiter und Pferd Einer alten Tradition folgend gab es am Georgstag in Hausen wieder den kirchlichen Segen für Reiter und Pferd. Ein anschließender Ritt führte durch die Ortschaft Hausen nach Richtheim. Die Pferdefreunde St. Georg hatten die Feier organisiert. Vorsitzender Reinhard Graf bedankte sich bei allen, die bei der Vorbereitung mitgeholfen hatten. Pfarrer Pater Marek Michalak eröffnete mit der Segnung die Feierlichkeiten zum Jubiläumsjahr der Pfarrei. Nächste Höhepunkte sind die Erstkommunion
Einer alten Tradition folgend gab es am Georgstag in Hausen wieder den kirchlichen Segen für Reiter und Pferd. Ein anschließender Ritt führte durch die Ortschaft Hausen nach Richtheim. Die Pferdefreunde St. Georg hatten die Feier organisiert. Vorsitzender Reinhard Graf bedankte sich bei allen, die bei der Vorbereitung mitgeholfen hatten. Pfarrer Pater Marek Michalak eröffnete mit der Segnung die Feierlichkeiten zum Jubiläumsjahr der Pfarrei. Nächste Höhepunkte sind die Erstkommunion am Sonntag zusammen mit der Pfarrei Hohenkemnath und am Samstag, 2. Mai, die gemeinsame Firmung. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.