Gebenbach

Martin

durch das Dorf

Gebenbach. Der Kindergarten veranstaltet seine Martinsfeier morgen um 16.30 Uhr in der Pfarrkirche. Zuerst gestalten die Kindergartenkinder eine Andacht. Danach folgt der Lichterzug durch das Dorf, angeführt vom heiligen Martin auf seinem Pferd. Zum Abschluss lädt der Elternbeirat alle in den Pfarrsaal zu Glühwein, Selbstgebackenem und warmen Wienern ein.

Freihung Stärkung nach der Feier

Freihung. (prö) Erst sorgen die Kleinen für die geistliche, dann die Erwachsenen für die weltliche Stärkung. Der Kindergarten St. Marien lädt für Mittwoch, 12. November, um 17.30 Uhr zu einer Martinsfeier mit Andacht in der Pfarrkirche ein. Anschließend folgt der Zug, angeführt von St. Martin hoch zu Ross, mit den Kindern und Angehörigen durch den Markt. Nach dem Umzug lädt der Elternbeirat zu Glühwein und warmen Wienern mit Semmeln ins Gemeindezentrum ein.

Kurz notiert

Gebenbach

Frauen-Union. Morgen Treffen ab 14 Uhr bei der Vorsitzenden Christl Kredler: Aktivitäten Winterfest.

Vilseck

TuS.Heute, 18 bis 20 Uhr, Taekwondo, Vilsecker Turnhalle; 19 bis 20 Uhr, Tischtennis (Jugend) und Turnen Damen II; 20 bis 21.30 Uhr, Faustball.

Frauenbund Vilseck. Hutzerabend im Zollhaus am Donnerstag, 13. November, 19 Uhr, mit einem Überraschungsgast sowie Geschichten und Bräuchen aus der guten, alten Zeit.

Musikverein. Morgen Treffpunkt Bläsergruppe für Martinszug um 16.30 Uhr an der Musikantenburg.

Feuerwehr Vilseck. Morgen, 19.30 Uhr, Feuerwehrabend im Floriansstüberl.

Kindergarten St. Martin. Morgen um 17 Uhr Martinszug; zunächst Andacht in der Pfarrkirche Schlicht, anschließend Martinszug, Abschluss im Winklergarten.

1. FC Schlicht. Morgen entfällt das Kinderturnen wegen der Martinszüge.

KdFB Schlicht. Morgen, 20 Uhr, Engel-Basteln für Weihnachtsmarkt. Helfer willkommen.

Freihung

Seniorenstammtisch Seugast. Morgen, 16 Uhr, DJK-Sportheim.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.