"Gebt uns eine Chance, unsere Zukunft aufzubauen"
Aufruf zur Solidarität mit Flüchtlingen

Bild: sbü
Weiden. (sbü) Am gestrigen „Tag des Flüchtlings“ versammelten sich mehrere Hundert Menschen vor dem Alten Rathaus in Weiden und bekundeten ihre Solidarität mit den Flüchtlingen.

Im Mittelpunkt der Ansprachen stand die Rede einer jungen Flüchtlingsfrau. Sie heißt Lama und kommt aus einem syrischen Flüchtlingslager, das durch barbarische Angriffe und Bombardierung vollkommen zerstört wurde. Lama bat „gebt uns eine Chance, unsere Zukunft aufzubauen. Wir wollen ein Teil dieses Landes werden und auf unseren eigenen Füßen stehen“ Pfarrer Hans-Peter Pauckstadt-Künkler führte durch die Kundgebung und verlas einen Unterschriften-Aufruf von Amnesty International.


Am „Tag des Flüchtlings“ am 02.10. versammelten sich mehrere Hundert Menschen vor dem Alten Rathaus in Weiden und bekundeten ihre Solidarität mit den Flüchtlingen.
Bilder: Siegfried Bühner
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.