Georg Stiebeiner zum 80. Wiegenfest mit Glückwünschen überhäuft

Georg Stiebeiner zum 80. Wiegenfest mit Glückwünschen überhäuft (wg) Zum 80. Geburtstag von Georg Stiebeiner (Fünfter von links) gaben sich die Gratulanten die Klinke in die Hand. Der Jubilar wurde in Bernsdorf in Schlesien geboren. 1960 heiratete er seine Theresa, 1961 zogen die Eheleute nach Griesbach. Vier Kinder gingen aus der Ehe hervor. Heute gehören zur Familie auch die Enkel Theresa, Sebastian und Miriam. Der gelernte Landwirt Georg Stiebeiner war 27 Jahre lang "Personenkutscher" bei der Eska un
Zum 80. Geburtstag von Georg Stiebeiner (Fünfter von links) gaben sich die Gratulanten die Klinke in die Hand. Der Jubilar wurde in Bernsdorf in Schlesien geboren. 1960 heiratete er seine Theresa, 1961 zogen die Eheleute nach Griesbach. Vier Kinder gingen aus der Ehe hervor. Heute gehören zur Familie auch die Enkel Theresa, Sebastian und Miriam. Der gelernte Landwirt Georg Stiebeiner war 27 Jahre lang "Personenkutscher" bei der Eska und 10 Jahre Lastwagenfahrer bei der Firma Hoyer. Seit 13 Jahren ist der Jubilar Mesner der Pfarrei Griesbach. Im Namen der Marktgemeinde gratulierten Klaus Schöner und German Hartmann. Die Feuerwehr Griesbach war mit einer stattlichen Abordnung vor Ort, angeführt vom Vorsitzenden Adalbert Sporrer und Kommandant Thomas Gradl. Seit 57 Jahren ist Georg Stiebeiner bei der Feuerwehr. Eine tolle Überraschung hatte Pfarrer Dr. Charles Ifemeje beim Gottesdienst parat: Gemeinsam mit den Gläubigen und dem Frauenbund gratulierte er mit einem Ständchen. Auch "Der Neue Tag" gratuliert dem treuen Leser herzlich zum Wiegenfest. Bild: wg
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.