Gerüchte über Queen-Rücktritt

Gerüchte über angebliche Rücktrittsabsichten von Queen Elizabeth II. haben britische Wettanbieter in Aufregung versetzt. Der Buchmacher Corrall's nahm nach eigenen Angaben vom Donnerstag Gebote darauf, dass die Queen in ihrer Weihnachtsansprache am 25. Dezember ihre Abdankung bekanntgibt, nicht mehr an. Zuvor habe es ein "ungewöhnlich hohes Wettaufkommen" gegeben. Die Königin zeichnet die Ansprache, die sie seit 1952 regelmäßig hält, vorher auf. Der Buckingham-Palast wies offiziell darauf hin, dass er nicht gedenke, Spekulationen aus Wettbüros zu kommentieren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.