Gescheitert

Erstmals ist in der Geschichte der RTL-Show "Wer wird Millionär?" ein Gast bei der allerersten Frage rausgeflogen. Eine 20-jährige Studentin aus Aachen scheiterte bei Günther Jauch innerhalb von 45 Sekunden und fuhr mit null Euro und vier unbenutzten Jokern nach Hause. Die 20-Jährige wurde mit folgender 50-Euro-Frage konfrontiert: "Seit jeher haben die meisten ...? A: Dober Männer, B: Cocker Spaniels, C: Schäfer Hunde, D: Riesen Schnauzer". Statt der richtigen Antwort C entschied sich die Kandidatin für die Antwort D. Der Kommentar der Kandidatin zum schnellen Aus: "Schnell, aber schön, und ich bin um eine Erfahrung reicher."
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.