Grüne fordern Umweltpolizei

Vor zwei Wochen wurden in Niederbayern vier abgesägte Luchspfoten entdeckt - jetzt fordern die Landtags-Grünen eine neue Spezialermittlungseinheit des Landeskriminalamts für besonders schwere Umweltdelikte. Den Grundstein dazu solle eine "SoKo Luchs" legen, sagte der Abgeordnete Markus Ganserer am Freitag.

Neben dem LKA soll auch das Umweltministerium eine Stabsstelle für Umweltkriminalität einrichten. Die Grünen wollen das zum Thema im Landtag machen. "Wir müssen per Landtagsbeschluss deutlich machen, dass Umweltkriminalität nicht toleriert wird", sagte Ganserer. "Eine ganze Region droht in Verruf zu geraten."
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.