Haderthauer: Landtag hebt Immunität auf

Der Landtag hat die Immunität der früheren Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) aufgehoben. Damit ist der Weg frei für die Staatsanwaltschaft München II, einen Strafbefehl gegen sie zu beantragen. Dabei geht es um eine vergleichsweise geringfügige "Steuerverkürzung" von 2700 Euro - der einzige strafrechtliche Vorwurf, mit dem Haderthauer nach der sogenannten Modellbau-Affäre noch konfrontiert ist. Wegen der Affäre steht ihr Mann Hubert von heute an vor Gericht. Er soll einen früheren Mitgesellschafter um 84 000 Euro geprellt haben. Für den Prozess am Landgericht München II sind sieben Verhandlungstage angesetzt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.