Hahnbach
___ Termine, Termine ___

Wasserwacht. Mitgliederversammlung am Sonntag, 17 Uhr, im Nebenzimmer des Gasthofs Ritter

Sportverein. Sonntag, 8. Februar, 14.30 bis 18 Uhr, Kinderfasching im Rittersaal. Einlass ab 14 Uhr. Eintrittspreis: 2,50 Euro. Kartenvorverkauf am Donnerstag, 29. Januar, 16.15 bis 16.45 Uhr, und Montag, 2. Februar, 15.45 bis 16.15 Uhr, im Eingangsbereich der Josef-Graf-Halle. Auskunft bei Claudia Graf (Telefon 0 96 64/81 13).

SVH. Heute Turniere der Fußball-Junioren in Josef-Graf-Halle: 9.30 bis 13 Uhr D2 , 14 bis 17.30 Uhr D1-Jugend. Für Essen und Getränke.

Gemischter Chor. Montag, 2. Februar, Winterwanderung zusammen mit Partner, Treff am Gasthof Ritter um 18 Uhr, Tour dauert etwa eine Stunde, bei schlechtem Wetter kürzer. Anschließend Geburtstagsständchen, Brotzeit und Foto-Rückblick.

BBV Ursulapoppenricht. Landfrauentag am Dienstag, 3. Februar, 13 Uhr, im Kubus in Ursensollen. Thema: "Ernährungsmärchen - Dichtung oder Wahrheit?" mit Katja Wittmann, anschließend Mundartgeschichten mit Dieter Radl.

Poppenricht

Arbeiterwohlfahrt. Mittwoch, 4. Februar, Tagesfahrt nach Königstein. Start: 10.25 Uhr Amberg (Mosacherweg), 10.30 Uhr Amberger Bahnhof (anschließend Maxplatz), 10.40 Uhr Luitpoldhöhe (zwei Haltestellen), 10.45 Uhr Traßlberg (Goethestraße/Post).

FFW Poppenricht. Jahreshauptversammlung mit Berichten des Vorstands und Grußworten heute, 18 Uhr, im Schützenheim. Aktive in Uniform.

VdK Luitpoldhöhe-Traßlberg. Sonntag, 14.30 Uhr, Jahreshauptversammlung im Gasthaus Kopf in Altmannshof. Mitglieder samt Partner dazu eingeladen.

KAB Poppenricht St. Michael. Sonntag, 8. Februar, 15 Uhr, im Saal des Poppenrichter Pfarrheims gemütlicher Faschingsnachmittag mit Kaffee, Tee, Kuchen und Faschingskrapfen.

Gemeindeverwaltung. Gemeinderat hat Beitrags- und Gebührenänderung der zur Entwässerungssatzung beschlossen. Text liegt im Rathaus (Zimmer 0.02) während der Dienststunden zur Einsicht auf.

Ursensollen

FFW Hausen. Dienstversammlung zur Wahl der beiden Kommandanten am Montag, 2. Februar, 19.30 Uhr, in Gastwirtschaft Burgschänke in Heimhof. Wahlberechtigt sind alle aktiven Dienstleistenden der Haager Feuerwehr, die das 16. Lebensjahr vollendet haben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.