Hahnbach

Unterstützung

bei Gottesdiensten

Hahnbach. (mma) Die Pfarrgemeinde hieß feierlich bei einem Gottesdienst elf neue Ministranten mit Applaus willkommen. Ausgebildet von den Oberministranten Florian Meurer, Sabina Bauer und Luca Hackl, begrüßte sie Pfarrer Dr. Christian Schulz in der St.-Jakobuskirche. "Wir sind stolz auf euch", betonte der Geistliche und dankte den Kindern, Eltern und Ausbildern für viel Mühe und die Bereitschaft zum Dienen. Eingebunden in die Liturgie trugen die neuen Messdiener mit sicherer Stimme die Kyrie-Rufe und die Fürbitten vor.

In Iber waren bereits Phiona Esche und Fabian Hubmann in die Ministrantenschar aufgenommen worden. In Hahnbach sind es Julia Götz, Hanna Jung, Sophia Lindner, Corinna Meier, Christian Berger, Sebastian Kelsch, Justus Kießling, Manuel König und Leonhard Koller. In dem Gottesdienst wurden auch zwei neue Kommunionhelferinnen installiert. Schulz überreichte Andrea Berger und Susanne Lindner die vom Bischof unterzeichneten Ernennungsurkunden und dankte beiden, die Pfarrgemeinde aktiv mitzutragen.

Ammerthal

Krippenspiel

im Wald

Ammerthal. (oe) Als ein Höhepunkt der Adventszeit in der Gemeinde gilt die Waldweihnacht der Dorfgemeinschaft Viehberg. Dazu treffen sich die Besucher am Sonntag, 13. Dezember, auf dem Viehberger Dorfplatz, um gemeinsam - gerne auch mit Fackeln und Laternen - in den Wald zu ziehen. Wie in den vergangenen Jahren werden die Jagdhornbläser dabei sein und der Frauenchor Ammerthal ein Krippenspiel begleiten. Für Kinder kommt ein Nikolaus. Danach gibt es am Lagerfeuer Glühwein, Bratwürste und selbst gebackene Plätzchen der Viehberger Frauen.

Letzte Sitzung

des Jahres

Ammerthal. (e) Zur letzten Sitzung des Jahres trifft sich der Gemeinderat am Mittwoch, 9. Dezember, um 19 Uhr im Feuerwehrhaus. Bereits in der zurückliegenden Sitzung wollte Seniorenbeauftragte Monika Fruth das neue Projekt "Nachbarschaftshilfe Ammerthal" vorstellen. Krankheitsbedingt ging das nicht und wird nun nachgeholt.

Längere Zeit hat heuer das Plenum die Umsetzung eines Verkehrskonzeptes beschäftigt, jetzt soll es per Beschluss auf den Weg gebracht werden. Befassen werden sich die Gemeinderäte auch mit den Plänen zur Sanierung der Abwasserreinigung (Kläranlage) im Ortsteil Fichtenhof. Auf der Tagesordnung finden sich zudem zwei Bauvorhaben und eventuelle Schlussfolgerungen aus der Prüfung der Jahresrechnungen 2008 bis 2013 des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Ammerthaler Gruppe durch das Landratsamt.

Kurz und bündig

Hahnbach

Wasserwacht. Heute kein Training, stattdessen Weihnachtsfeier ab 18 Uhr an der Fahrzeughalle, Umgehungsstraße 15.

MGV. Morgen um 20 Uhr Singstunde im Pfarrsaal.

SV. Samstag, 12. Dezember, 10 bis 12 Uhr Altpapiersammlung vor dem Sportheim.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.