Hahnbach

Geburtstag der Feuerwehr
Hahnbach. (duw) Die Feuerwehr Mimbach-Mausdorf feiert am Sonntag, 30. August, ihr 125-jähriges Bestehen. Sie hat dazu einen kleinen Festakt organisiert. Neben zahlreichen Ehrengästen wurden die örtlichen Vereine eingeladen. Als Schirmherr fungiert der Bürgermeister der Marktgemeinde Hahnbach, Bernhard Lindner. Folgender Ablauf ist vorgesehen: Schon am Freitag, 28. August, ist Tag der Feuerwehrjugend. Sie veranstaltet an diesem Abend eine Blaulicht-Party mit DJ Dany Deevito. Beginn ist um 20 Uhr. Bereits ab 19 Uhr bittet der FFW-Nachwuchs zu einer Sangria-Happy-Hour.

Am Sonntag, 30. August, erfolgt um 8.45 Uhr am südlichen Dorfeingang die Aufstellung zum Kirchenzug. Ist das Wetter gut, findet der Gottesdienst um 9 Uhr auf dem mittleren Dorfplatz vor dem Urber-Stadl statt. Die musikalische Umrahmung übernimmt die Blaskapelle Gebenbach. Der Messe schließt sich im Festzelt ein Frühschoppen mit den Vereinen und den Ehrengästen an. Ab 12 Uhr werden Bratwürste und Steaks vom Grill serviert. Ab 14 Uhr laufen Feuerwehr-Aktionen für Jung und Alt. Für die Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut. Die Unterhaltungsmusik zu Kaffee und Kuchen kommt von Heinz und Co.

Senioren der Pfarrei auf Achse

Hahnbach. (ibj) Einen Tagesausflug unternehmen die Senioren der Pfarrgemeinde St. Jakobus am Dienstag, 1. September. Es geht zunächst nach Ansbach mit Besichtigung der Residenz. Nach dem Mittagessen ist Rothenburg ob der Tauber das nächste Ziel. Das Programm: Stadtführung, Besichtigung der Jakobskirche und des Riemenschneider-Altars. Anschließend Kaffeepause im Lotusgarten. Der Fahrpreis (inklusive Führungen) beträgt 24 Euro. Start ist in Hahnbach um 7.30 Uhr, danach Weiterfahrt über die Dörfer. Anmeldung bei Alois Franz, 09664/12 13.

Ursensollen Gemeinsam nach Bamberg

Hausen/Utzenhofen. Der Pfarrgemeinderat von Hausen lädt zum Ausflug der beiden Pfarreien Hausen und Utzenhofen am Samstag, 19. September, nach Bamberg ein. Anmeldung im Büro in Hausen unter 09628/2 88 oder bei Irmgard Scharl, Utzenhofen, unter 09625/90 95 88. Anmeldeschluss ist am Sonntag, 6. September.

Kurz notiert

Poppenricht

AWO-Seniorencafé. Mittwoch, 26. August, in den AWO-Räumen im Untergeschoss des Kindergartens St. Anna (Silcherstraße in Traßlberg). Auch Nichtmitglieder willkommen.

Arbeiterwohlfahrt Traßlberg. Mittwoch, 9. September, ganztägiger Ausflug zum Brombachsee mit Schifffahrt. Abfahrt: 8.40 Uhr Mosacherweg, 8.50 Uhr Bahnhof (anschließend Maxplatz), 8.55 Uhr Luitpoldhöhe (zwei Haltestellen), 9.05 Uhr Traßlberg (Goethestraße/Post).

Hahnbach

Kneippverein. Dienstag, 15. September, 8.30 Uhr, Wiederbeginn des Rückenkurses im Gymnastikraum.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.