Herausforderung für die Schulen
Oberpfalz

Der Zustrom von Flüchtlingen ist für Richard Glombitza die größte Herausforderung für die Schulen. Um mehr Lehrerstellen komme der Staat nicht mehr herum. Der Verantwortliche für die Schulen bei der Regierung der Oberpfalz geht zum Jahresende in Pension.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.