Hersbrucker Altstadtfest begeistert die Gäste - Sonntag Matinee und Eselrennen
Musik und viel Genuss allerorten in der Stadt

Das traditionelle Altstadtfest in Hersbruck, das in diesem Jahr vom 31. Juli bis 2. August steigt, kann für seine 38. Auflage neben Altbewährtem auch mit einigen Neuerungen aufwarten: Es gibt eine Lasershow und DJ-Bühne im Eisenhüttlein sowie eine Bühne am Wassertor und in der Spitalgasse.

Vielfältig fällt wieder das kulinarische Angebot und die gesamte Bandbreite an Live-Musik aus. Am Sonntag, 2. August, sorgen die Matinee im Hirtenmuseum mit den Mc Pfeffs um 11 Uhr und dem Eselrennen am FC- Sportgelände um 14 Uhr für Highlights.

Bis zu 25 Esel gehen am Sonntagnachmittag an den Start. Auf einem Rundkurs von ca. 200 Metern werden die Läufe ausgetragen.

Der Auftakt zum Altstadtfest findet traditionell am Freitag statt - heuer um 16 Uhr in der historischen Spitalkirche mit einem ökumenischen Gottesdienst. Die Eröffnung des 38. Hersbrucker Altstadtfest folgt um 19 Uhr auf der Bühne am Oberen Markt.

Musikalisch wird die Eröffnung vom Posaunenchor Altensittenbach umrahmt. Ab 18 Uhr gibt es bereits ein gigantisches Angebot an Live- Musik an allen Ecken und Enden der historischen Altstadt von Hersbruck. Am Eisenhüttlein werden bekannte DJs, auch aus dem Amberger Raum, ihr Debüt geben und die Gäste unterhalten.

Ein absolutes Highlight des Wochenendes ist am Samstag um 23 Uhr beim Eisenhüttlein die erste Lasershow zum Hersbrucker Altstadtfest. In einer zehnminütigen, einzigartigen Show werden die Besucher regelrecht verzaubert.

Beeindruckende Bilder sowie eine auf die Show abgestimmte musikalische Untermalung werden die Gäste des Altstadtfestes in ihren Bann ziehen.

Aber auch die kulinarischen Angebote können sich wieder sehen lassen. Das Angebot von fränkischen Spezialitäten aus der Hersbrucker Gastronomie wird durch Imbisse erweitert.

___

Weitere Informationen im Internet:

www.altstadtfest-hersbruck.de und auf facebook
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8668)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.