Hintergrund

Die Bundespolizeiinspektion Rosenheim gehört zu den größten Deutschlands. Vom Berchtesgadener Land bis zum Bodensee ist sie zuständig für bahn- und grenzpolizeiliche Aufgaben. Im 650 Kilometer langen deutsch-österreichischen Grenzgebiet gehen die rund 500 Mitarbeiter vor allem gegen Schleusungskriminalität vor.

Weitere Aufgabe der Bundespolizei, der früheren Grenzpolizei: Auf über 1150 Bahnkilometern und in etwa 200 Bahnhöfen und Haltepunkten sorgt sie für die Sicherheit der Reisenden. Zur Inspektion Rosenheim gehören die Reviere Freilassing, Weilheim, Kempten und Lindau. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.