Hund in Mülltonne: Besitzer ermittelt
Aus der Region

Weiden. (rti) Ein Zeuge gab den entscheidenden Tipp: Die Polizei hat den Hundehalter, der im August in Weiden einen Hundewelpen in einer Plastiktüte entsorgte und danach in eine Mülltonne stopfte, ermittelt. Der etwa zwei Wochen alte Vierbeiner verendete zwei Tage, nachdem die Feuerwehr ihn gefunden hatte. Die Kälte hatte dem Welpen zu sehr zugesetzt.

"Der Hundehalter hat eingeräumt, den Welpen in die Mülltonne gelegt zu haben", sagte Polizeihauptkommissar Günther Burkhard am Mittwoch. Der Täter habe ausgesagt, "dass er der Meinung gewesen war, dass der Welpe zu dem Zeitpunkt nicht mehr gelebt hatte". Die Ermittlungen wegen eines möglichen Vergehens nach dem Tierschutzgesetz seien noch nicht abgeschlossen.

Gericht rehabilitiert Wolfgang Pausch

Weiden. (wd) Die Angaben der Verwaltung über die Grundstückskaufabsichten eines Bauträgers schienen ihm verwirrend - und sie widersprachen seinem eigenen Kenntnisstand. Und darum fragte Wolfgang Pausch, Vorsitzender der Weidener CSU-Stadtratsfraktion, im November direkt beim Kaufinteressenten nach - allerdings während der nichtöffentlichen Sitzung des Stadtrats. Und das wiederum brachte ihm jede Menge Unannehmlichkeiten ein, bis hin zu einem Missbilligungsbescheid der Stadt - wegen Geheimnisverrats.

Seine Klage dagegen entschied nun das Verwaltungsgericht Regensburg. In ihrem Urteil werten die Regensburger Richter den Missbilligungsbescheid als rechtswidrig. Er verletze Pausch in seinen Rechten. Pausch darf sich als rehabilitiert sehen. Im Urteil, das am Montag in Weiden ankam, sehen sowohl Pausch als auch sein Prozessbevollmächtigter Burkhard Schulze eine Entscheidung von bayernweiter Bedeutung. Es stärke das Informationsrecht von kommunalen Mandatsträgern.

Festtag für Zoigl-Fans

Neuhaus. (nt/az) Das wird ein rauschender Festtag: Am Freitag laden alle sieben Zoiglwirte in Neuhaus (Kreis Neustadt/WN) zum Tag der Kommunbrauer. Tausende Besucher werden erwartet. Um 10 Uhr geht es auf dem Marktplatz mit dem Anstich los. Außerdem feiert die neue Zoigl-Briefmarke Premiere. Bahnreisende holt ein Pendlerbus am Bahnhof ab.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.