Im Wasser wohlige Wärme

Der Termin steht, egal, ob die Sonne vom Himmel lacht: Im Waldfreibad startet morgen, Freitag, die Badesaison. Wird's draußen ungemütlich, sorgt zumindest das 26 Grad warme Wasser für Behaglichkeit.

Der Wiedereröffnung des Freibades in Altglashütte am Pfingstfreitag steht nichts mehr im Wege. "Ob Regen oder Sonnenschein, die Wassertemperatur wird bei 26 Grad liegen", bestätigt Schwimmmeister Siegfried Walter. "Wir haben wegen der Wettervorhersagen noch etwas gezögert, doch vieles ist nicht eingetroffen und wir sind zuversichtlich auf schönes, sonniges Pfingstwetter", gibt sich Walter zuversichtlich.

Nicht aufwarten kann das Bad aktuell mit dem Kinderplantschbecken. Hier steht noch eine gründliche Sanierung an. Der Förderkreis wartet hier auf Angebote von Fachfirmen. Neue Spielgeräte aus Edelstahl sollen bei den jungen Gästen ebenfalls zu einem Plus an Attraktivität beitragen. In Betrieb ist bereits das jüngste Serviceangebot, eine Webcam. Unter der Adresse "www.altglashuette.de" lässt sich am heimischen PC prüfen, was im Freibad aktuell los ist.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.