In Waldeck entsteht ein neuer Bau am Oberen Markt
Neue Apartments

Die "Kanzlei" ist verschwunden, schon bald sollen die Arbeiten für den Nachfolgebau beginnen. Bild: hl
Die Kanzlei ist weg, am Oberen Markt 1 entsteht ein neues Gebäude. Dort möchte Familie Zintl wie in den Häusern, Oberer Markt 5 und 7, Hotelapartments unterbringen.

Das denkmalgeschützte Haus hatte eine abwechslungsreiche Vergangenheit, allerdings war die Bausubstanz angegriffen. Der Dachstuhl und die Holzbalkendecken waren morsch, die Grundrisse durch viele Umbauten und unterschiedliche Nutzungen stark verändert, so dass der ursprüngliche Grundriss kaum mehr zu erkennen war. Nennenswerte historische Einbauten waren nicht mehr vorhanden. In Abstimmung mit dem Landesamt für Denkmalpflege hat sich Familie Zintl entschieden, das seit langem leerstehende Gebäude abzubrechen. Das neue Gebäude soll in Anlehnung an historische Vorgaben entstehen und neu genutzt werden.

Die Nutzungskonzeption und die Baudetails stimmten die Bauherren mit dem Denkmalamt ab. Zuvor schon hatte der Kemnather Stadtrat sein Einverständnis erteilt. Die Planungsarbeiten erledigten das Ingenieurbüro Unglaub in Wunsiedel und das Planungsbüro Fischer in Marktredwitz.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.