Jubiläum fest im Visier

Schützenmeister Michael Ring (Dritter von links), Sportleiterin Petra Müller (Achte von links), Bürgermeister Hermann Ach (rechts) und Stellvertreter Fritz Steinhilber (links) gratulierten den Königen, Vereinsmeistern und Pokalsiegern. Bild: gi

Der Schützenverein "St. Georg" Etzgersrieth kürte Vereinsmeister, Könige und Pokalsieger. Schützenmeister Michael Ring und Sportleiterin Petra Müller riefen außerdem zum Countdown für die 60-Jahr-Feier vom 5. bis 7. Juni auf.

Viele Mitglieder und Freunde des Schützensports waren in den Garten des Vereinslokals Ach gekommen. Ring und Müller gaben die Gewinner bekannt. Den Wanderpokal der Jugend holte sich Jutta Steinhilber mit einem 61-Teiler vor Franz Hammerl (64) und Katja Ach (135). Den Schützen-Wanderpokal holte sich Gerhard Uschold (53) vor Andreas Schnupfhagn (116) und Bernhard Ring (143). Die Sieger erhielten die Trophäen und Geldpreise. Rege war auch die Beteiligung an der Vereinsmeisterschaft . Bei der Jugend siegte Jutta Steinhilber (313 Ringe) vor Theresa Weiß (311) und Katja Ach (305). In der Schützenklasse gewann Petra Müller (376) vor Silke Ach (375) und Gabi Mathy (371). In der Altersklasse siegte Eduard Ach (178) vor Andreas Schnupfhagn (161) und Gerhard Uschold (155). Luftpistolenmeister wurde Christian Ach (350) vor Christoph Weiß (342) und Michael Ring (333).

Jugendkönigin wurde Jutta Steinhilber (169-Teiler) vor Antonia Hammerl (254) und Theresa Weiß (286). Jugendkönig wurde Franz Hammerl (1095). Die Schützenkönigin heißt Franziska Weiß (71 Teiler). Vizekönigin wurde Petra Müller (127) vor Katharina Weiß (195). Schützenkönig wurde Christian Ach (129). Als Vizekönig steht ihm Jonas Weiß (166) zur Seite. Michael Steinhilber wurde Dritter (173). Die Könige und Königinnen erhielten Ketten, Pokale und Nadeln, die Zweitplatzierten Wurstketten. Felix Ach begleitete die Veranstaltung mit der Steirischen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.