Jugendlicher Elan

Die vielen Übungen haben sich gelohnt. Der Feuerwehrnachwuchs aus Wittschau kann sich nun die Jugendflamme anheften. Bild: sl
Lucas Beierl, Johannes Beierl, Sebastian Bock, Andreas Stangl, Thomas Stangl und Matthias Stangl absolvierten mit Erfolg die Jugendflamme. Sie ist die Vorstufe zur Jugendspange. So ist es den jungen Rettungskräften möglich, schon früh mit der Ausbildung zum aktiven Feuerwehrmann zu beginnen. Den Unterricht übernahm Jugendwart Stefan Stangl mit Unterstützung von Florian Federl, Wolfgang Gollwitzer und Markus Bock. Die Prüfung überwachten Kommandant Hermann Federl und Jugendwart Stefan Stangl, die eine hervorragende Arbeit bescheinigten. Sie lobten vor allem den Elan der Jugendlichen. Dazu gratulierten Vorsitzender Klaus Beierl und zweiter Kommandant Albert Stangl.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.