Kegelergebnisse

Auch Heimspiel verloren

Die Männer des Sportkegelclubs Neuenhammer kommen derzeit nicht so recht in Tritt und haben auch ihr Heimspiel gegen "Gut Holz" Wernberg II verloren. Allerdings fiel die 2:4-Niederlage bei 1945:1991 Holz knapp aus und sollte dem Team Hoffnung für die nächsten Begegnungen geben. Dazu kommt, dass der stark aufspielende Philipp Völkl (518) mit Philipp Norgauer (549) gegen den stärksten Gästekegler den Kürzeren ziehen musste. Die Mannschaftspunkte holten Jürgen Berger (521) und Alfred Plödt (476). Außerdem spielte Peter Völkl (430).

Am Wochenende sind Männer und Frauen spielfrei. Dafür nehmen sie am Samstag, 15. November, ab 19 Uhr am Zoiglabend im Vereinslokal "Zum Waldler-Franz" teil. (pi)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.