Kegelergebnisse

Nur erstes Team verliert

Mit 5:1 Punkten und 2287:2145 Holz kam die erste Mannschaft von "Alle Neun" Waidhaus beim 1. SKC Floß II gehörig unter die Räder.

Schuld daran war nicht die schlechte Leistung der Waidhauser, sondern die überragende Leistung der Gastgeber: Allein zwei Flosser überschritten die 600er-Marke deutlich.

Auf Waidhauser Seite waren Dominik Hölzel (508), Hugo Wild (553), Franz Strobl junior (553) und Thomas Wild (531) im Einsatz. Die U 18 SG Waidhaus/Neuenhammer gewann gegen die U 18 SG Floß/Flossenbürg deutlich mit 5:1 (1961:1923).

Für den Sieg reichte eine solide Mannschaftsleistung durch Philipp Völkl (505), Anna Hanauer (491), Theresa Hanauer (473) und Theresa Berger (492). Einen nicht erwarteten Erfolg landeten die Herren II beim 1. SKC Floß III. 5:1 (2064:2069) stand es am Schluss

Einzelergebnisse: Kevin Prem (499), Raffael Moritz (516), Fabian Hölzel (515) und Dominik Zintl (539). (fjo)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.