Kegelergebnisse

Zwei Siege, zwei Niederlagen

Für die Mannschaften von "Alle Neun" Waidhaus gab es zwei Siege und zwei Niederlagen. Die Damen waren beim 6:0 (1956:1827 Holz) gegen den TB Weiden F 1 ohne Chance. Ergebnisse: Hannelore Kunz/Annemarie Hölzel (423), Diana Eberlein (458), Sonja Licha (452) und Carola Winkler-Grötsch (494). Das zweite Herrenteam verlor bei Tabellenführer AN Mantel I mit 4:2 (1948:1898). Resultate: Dominik Zintl (468), Raffael Moritz (482), Kevin Prem (500) und Fabian Hölzel (448).

Die gemischten Mannschaft siegte beim bislang verlustpunktfreien 1. SKC Floß V mit 5:1 (1826:1972). Mit 527 Holz war Felix Uschold Mannschaftsbester. Die weiteren Ergebnisse: Thomas Glaser (459), Harald Licha (508) und Christian Zintl (478). Den ersten Auswärtssieg landeten die Herren I beim Tabellenletzten FEB Amberg III mit 6:0 (1966:2190). Franz Strobl junior (605) kam als erster Waidhauser in dieser Saison über die 600er Marke. Die übrigen Ergebnisse: Hugo Wild (546), Dominik Hölzel (524) und Thomas Wild (515) erzielten jeweils einen Mannschaftspunkt. (fjo)
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.