Kinder und Ritter

Ein unverzichtbarer Bestandteil des Altstadtfestes ist jedes Jahr die Kindermeile in der Frühlingstraße. Am Sonntag, 28. Juni, darf von 14 bis 18 Uhr nach Herzenslust gespielt und ausprobiert werden.

Der Schachclub Sulzbach-Rosenberg bietet die Möglichkeit zum Schach spielen und bei Regens Wagner Offene Hilfen kann der Nachwuchs den Rollstuhlparcours testen und sich im Dosenwerfen versuchen.

Der Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg gewährt einen Einblick in die Faszination der Bienenwelt mit lebenden Bienen im Schaukasten und Honigverkauf und bei der Kindertagesstätte St. Anna wird in der Kreativwerkstatt eine Collage "Stadtbilder" angefertigt.

Der evangelische Kindergarten/KiTa Loderhof bietet Kinderschminken und "Rainmaker" basteln, bei der THW-Jugend Sulzbach-Rosenberg gibt es eine Spickerwand, einen "heißen Draht" und ein Glücksrad.

"Mode im Wandel der Zeit von der Cotte zum Prunkgewand" heißt es heuer beim Stiber-Fähnlein an der Allee. Zu sehen sind eine Modenschau, Färberey, Spinnerey, Schuster sowie Brettchenweben und Krämerey.

In Sachen Feuershow und Tanz erwarten die Gäste in diesem Jahr orientalische Tänze mit "Na'ilah", Feuerketten, Feuerkugeln, Feuerrad sowie ein Boden- Feuerwerk

Außerdem sind im historischen Bereich allerlei Handwerker und Künstler zu sehen, es gibt historische Musik und Tänze, ein Märchenzelt sowie ein Hexenzelt und einen Alchemisten. (mia)
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.