Kleine Narren ziehen durch Ort
Ursensollen

Ursensollen. Bereits zum 17. Mal macht sich am Freitag, 13. Februar, der Gaudiwurm des Kindergartens St. Vitus auf den Weg. Start ist um 15 Uhr am Rathaus in Ursensollen. Das neue Prinzenpaar, Prinzessin Pia I. und Prinz Nico I., stellt sich vor und eröffnet mit einem Gedicht das närrische Treiben. Acht Gardemädchen führen einen Tanz vor und auch die Kindergartenkinder haben eigens etwas einstudiert.

Vom Rathaus über die Vitusstraße und den Schloßäckerweg geht es zum Kindergarten. Dort bietet der Elternbeirat zum Abschluss Essen und Getränke an.

LED-Technik für Straßenlampen

Ursensollen. (ua) Der Gemeinderat tagt am Dienstag, 10. Februar, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen das interkommunale Gewässerentwicklungskonzept mit Abschluss einer Zweckvereinbarung, die Umrüstung von Straßenlampen auf LED-Technik (Ausschreibung), die Bestätigung der Feuerwehr-Kommandanten aus Hausen, Bauanträge, Anfragen und Informationen.

Sternennacht in Kirche St. Vitus

Ursensollen. Eine fantastische Reise in das Universum erleben die Gläubigen heute um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Vitus. Zu einer halben Stunde "Kirche bei Nacht" sind Erwachsene wie auch Kinder eingeladen. Gestaltet wird die Sternennacht von Pfarrer Dr. Konrad Willi, Pater Lindner und dem Pfarrgemeinderat.

Hahnbach Faschingsgaudi für Senioren

Hahnbach. (ibj) Unter dem Motto "Singen, lachen, fröhlich sein" sind die Senioren der Pfarrei St. Jakobus für Dienstag, 10. Februar, um 14.30 Uhr in den Pfarrsaal eingeladen. Dort erwartet sie ein buntes Faschings-Allerlei mit den Musikanten Sepp Ertl und Hans Dietrich sowie lustige Vorträge, Sketche und Überraschungen.

Poppenricht Keine Kracher, sonst erschreckt Zebra

Poppenricht. (köh) Rund geht es am Sonntag im Schützenheim beim Kleinkinderfasching der Freien Wähler. Auf die Maschkerer warten lustige Spiele und fetzige Musik. Nicht mitgebracht werden dürfen Spielzeugrevolver und Kracher jeglicher Art.

Ein Höhepunkt ist der Auftritt der Narrhalla Haselmühl-Amberg-Kümmersbruck mit Kindergarde, Kinderprinzenpaar und Zebra Anita. Einlass ist ab 14 Uhr, Beginn um 14.30 Uhr. Der Eintritt kostet zwei Euro.

Ammerthal Allerlei fürs Kind

Ammerthal. (mof) Der Elternbeirat der Kindertagesstätte St. Nikolaus hält am Samstag, 7. März, von 13 bis 15 Uhr einen Basar für Kindersachen ab. Wer dabei etwas verkaufen will, meldet sich bei Ilona Weiß (Telefon 0 96 28/9 29 77 32 oder Tanja Boxdorfer (0 96 28/92 32 34) an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.