Kulinarisch vereint

Wenn das keine fraktionsübergreifende Zusammenarbeit ist: Jürgen Füssl (SPD) hat vor kurzem den Jagdschein gemacht und sein erstes Wildschwein erlegt. Nun lud er seine Kollegen am Samstag um 18 Uhr zum Essen ein. Braumeister Michael Eismann (Freie Wähler) bot sofort an, etwas zum Trinken mitzubringen. Da ließ sich Apotheker Ralf Bauer (CSU) nicht lumpen und versprach, für den Ernstfall die erforderlichen Kopfwehtabletten einzustecken. (cr)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.