Leute

Was ichmir wünsche

Marlene Wagner-Müller, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit und Regisseurin beim Landestheater Oberpfalz (LTO). Bild: privat
Für 2015 wünsche ich mir Gesundheit, Glück und vor allem gelebte Toleranz, die Nächstenliebe der Intelligenz. Begrüßen werde ich das neue Jahr in der Regionalbibliothek Weiden mit der Boulevardkomödie "Zwei wie Bonnie und Clyde", einer meiner Regiearbeiten zu den Burgfestspielen Leuchtenberg 2014.


Lindenberg will nicht mehr "saufen"

Würzburg.(dpa) Deutsch-Rocker Udo Lindenberg (68) ist mit sich selbst einen "Pakt zur Fitness" eingegangen. "In großen Stadien muss ich eine enorme Kondition haben. Deswegen habe ich beschlossen, die Sauferei und das Zigarettenrauchen einzustellen", sagte er der "Main-Post" . Er wolle nur noch "gezielt" und "nicht mehr nach der Mengenlehre" trinken. Und Zigarre paffen ohne Inhalieren sei auch noch drin. Früher habe er rund um die Uhr gesoffen - "bis der Arzt kam". "Heute will ich fit sein für meine Leidenschaft. Deswegen gehe ich nachts joggen." Lindenberg geht 2015 mit drei Stadionkonzerten auf Tour.

Kaley Cuoco: Keine Schönheits-OP

Los Angeles.(dpa) "Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco (29) hat nach einer Operation Gerüchte dementiert, sie habe sich die Nase aus optischen Gründen korrigieren lassen. "Allen Hassern da draußen sei gesagt: Ich konnte schon seit Jahren nicht mehr durch meine Nase atmen wie ein normaler Mensch. Diese Operation ändert mein Leben", schrieb Cuoco auf Instagram. Die Schauspielerin postete bereits ein Foto, das sie nach der Operation an der Seite ihres Mannes am Krankenbett zeigt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.