LKA-Beamte unter Verdacht
Bayern

In der V-Mann-Affäre im Bayerischen Landeskriminalamt stehen sechs LKA-Beamte unter Verdacht, im Zuge von Ermittlungen gegen die Rockergruppe "Bandidos" kriminell geworden zu sein. Das teilte Innenminister Joachim Herrmann mit. Laut einem Kripo-Bericht sollen Beamte auch Einfluss auf Amberger Polizisten genommen haben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.