Losglück hilft DFB-Elf bei EM

Schon wieder ein Duell mit Robert Lewandowski, zwei Turnierpremieren und eine Rückkehr in das Stade de France: Die deutschen Fußball-Weltmeister haben mit der Ukraine, Polen und Nordirland leichte EM-Vorrundengegner erwischt. Die Qualifikation für die K.-o.-Runde ist für Trainer Joachim Löw bei der Titelmission eine Selbstverständlichkeit. "Unsere Gruppe ist für uns machbar, klar. Wir sind Favorit, diese Rolle nehmen wir an, das ist unser Anspruch. Die Gegner kennen wir, Polen natürlich besser als die Ukraine und Nordirland." (Seite 9)
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.