Mädchen und Buben basteln Weihnachtliches aus Wolle
Mit viel Feinmotorik

Diese weihnachtliche Bastelstunde machte allen Spaß. Bild: hfz
Einen dekorativen und fröhlichen Vormittag verbrachten 15 Kinder im Letzauer Gemeindehaus. Dort zauberten sie mit viel Fingerspitzengefühl weihnachtliche Natur-Basteleien. Die Kinder- und Jugendbeauftragten Stefanie Bodensteiner und Beate Spickenreuther hatten mit Ilona Höchtl Birkenscheiben, Nagelstifte, bunte Wolle, Holzspieße und Papierstreifen vorbereitet. Wo es noch ein wenig an der Feinmotorik haperte, unterstützten die Größeren die Kleineren mit noch mehr Fingern. Als alle ihre Adventssterne und Weihnachtsbäume fertig hatten, gab es zur Belohnung Plätzchen und Tee.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401138)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.