Mann auf Wiese: Mysteriöser Todesfall
Bayernreport

Hof.(dpa) Ein 39 Jahre alter Mann ist am Samstag mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen auf einer Wiese in Hof entdeckt worden und wenige Stunden später in einem Krankenhaus gestorben. Es wurde eine Obduktion angeordnet, wie eine Polizeisprecherin am Sonntag sagte. Die Polizei ermittele "in alle Richtungen". Die Umstände der Verletzungen waren zunächst völlig unklar.

Sanka kollidiert mit Wildschweinen

Arzberg.(nt/az) Ein Rettungswagen ist auf der Fahrt zu einem Patienten mit einer Rotte Wildschweine zusammengestoßen. Bei dem Unfall in Arzberg (Kreis Wunsiedel) wurden am Sonntagmorgen sechs Frischlinge getötet, wie die Polizei mitteilte. Die Sanitäter konnten ihre Einsatzfahrt fortsetzen.

Brand in Nürnberger Bratwurstlokal

Nürnberg.(dpa) Ein Brand in einem der ältesten Bratwurstlokale Deutschlands hat Liebhaber der Nürnberger Rostbratwurst vorübergehend um das jahrhundertealte Traditionslokal "Zum gulden Stern" bangen lassen. Nach Angaben der Polizei war am Sonntagmorgen starker Qualm aus dem zweigeschossigen, fast 600 Jahre alten Fachwerkhaus am Rande der Altstadt gedrungen. Eine zufällig vorbeikommende Polizeistreife alarmierte sofort die Feuerwehr. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere Hunderttausend Euro. Menschen wurden nicht verletzt.

Deutscher bei Felssturz getötet

Innsbruck.(dpa) Ein deutscher Wanderer ist in den Tiroler Bergen von Felsbrocken erschlagen worden. Der 67-jährige Mann aus Bayern stieg am Samstag zur Vilser Alm auf, als sich oberhalb des Weges zwei Brocken mit je 1,5 Meter Durchmesser lösten, wie die Polizei mitteilte. Die Ermittler vermuten, dass der Mann sofort tot war. Seine ihn begleitende Ehefrau blieb unverletzt.

Mit 3,66 Promille auf dem Fahrrad

Heimenkirch.(dpa) Eine volltrunkene Radfahrerin ist am Samstag im Allgäu gegen ein geparktes Auto geprallt. Beamte stellten bei der 39-Jährigen daraufhin einen Alkoholwert von 3,66 Promille fest, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Frau, die sich bei dem Unfall in Heimenkirch (Kreis Lindau) leicht verletzt hat, wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs angezeigt.

Kontakt

So erreichen Sie die Zentralredaktion:

Sekretariat 0961/85-2012 Albert Franz (al) 0961/85-265 Stefan Zaruba (za) 0961/85-532 Frank Werner (we) 0961/85-379 Stefan Voit (sv) 0961/85-253 Christian de Vries (cdv) 0961/85-256

Martin Bink (bm) 0961/85-266 Jürgen Herda (jrh) 0961/85-575 Sonja Kaute (jak) 0961/85-251 Alexander Pausch (paa) 0961/85-254 Alexander Rädle (räd) 0961/85-372 Tobias Schwarzmeier (tos) 0961/85-576 Frank Stüdemann (üd) 0961/85-262 Alexander Unger (uax) 0961/85-421 Gabriele Weiß (m) 0961/85-267 E-Mail: redaktion@derneuetag.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.