Medienhaus-Cup am Samstag in der Weidener Mehrzweckhalle
Attraktiver Budenzauber

FC Amberg, DJK Ammerthal, SpVgg Bayern Hof, SV Mitterteich, SC Ettmannsdorf, SV Etzenricht, SC Luhe-Wildenau und Gastgeber SpVgg SV Weiden - das Teilnehmerfeld des Medienhaus-Cups kann sich sehen lassen. Ab 15.30 Uhr kämpfen die Teams in der Weidener Mehrzweckhalle um den Pokal sowie das Gesamtpreisgeld von 3000 Euro.

Kein Futsal

Gespielt wird das Turnier der SpVgg SV Weiden nach den "alten" Hallenfußball-Regeln mit Bande, Futsal spielt bei der dieser Veranstaltung keine Rolle.

Das Starterfeld garantiert spannenden Hallenfußball pur. Mit der SpVgg SV und dem FC Amberg geben zwei Top-Teams der Bayernliga Nord ihre Visitenkarte ab.

Fußball und Plattler

Hinzu gesellt sich mit Regionalliga-Absteiger SpVgg Bayern Hof um den Ex-Etzenrichter Coach Faruk Maloku eine weitere Elf, die um den Turniersieg mitmischen will. Ebenso ist der Bayernligist DJK Ammerthal in der Halle nicht zu unterschätzen.

Aber auch die drei Landesligisten aus Mitterteich, immerhin Sieger des vergangenen Jahres, aus Etzenricht und Ettmannsdorf sind in der Halle immer für eine Überraschung gut. Gleiches gilt auch für den SC Luhe-Wildenau.

Hochkarätiger Hallenfußball steht beim Medienhaus-Cup im Mittelpunkt. Daneben gibt es aber auch weitere unterhaltsame Programmpunkte: Lichtshow, Tanzeinlagen vom "Neidaffer Plattlclub" und eine Tombola warten auf die Zuschauer. Den 1. Preis - ein E-Bike - hat wieder das Zweiradcenter Weiden bereitgestellt.

Nach dem Turnier sind alle Zuschauer eingeladen, bei der Siegerehrung im Jugendraum der Mehrzweckhalle dabei zu sein. Die Mannschaften bekommen ihre Preise, die Organisatoren zeichnen zudem den besten Torschützen, den besten Spieler und den besten Torhüter aus.

Den Abschluss bildet die obligatorische Pressekonferenz mit allen Trainern. (af)
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.