Meerbodenreuther Schützen ehren treffsichere Mitglieder
Geflügel und andere Preise

So sehen Sieger aus: Die Meerbodenreuther Schützen belohnten die Besten beim Weihnachts-, Pokal- und Scheiben-Schießen. Bild: rge
(rge) Die Schützen nahmen im Rahmen der Weihnachtsfeier die Siegerehrung des Weihnachtsschießens vor. Bei der Glücksscheibe sicherte sich Reinhard Reichl den ersten Platz. Er erhielt eine Gans.

Für den zweiten Platz bekam Matthäus Adam eine Pute. Den dritten und vierten Platz errangen Sabine Bauer und Alfons Marzi. Sie bekamen je eine Ente. Die Plätze fünf bis zehn waren mit einem Gockerl dotiert (Theresa Kick, Marina Striegl, Christian Reichl, Lena Dagner, Irmgard Striegl und Tanja Lober). Den Wanderpokal, gestiftet von Michael Wolfram, durfte Heidi Marzi mit einem 110-Teiler in Empfang nehmen. Die Hochzeitsscheibe von Nicole und Stefan Adam gewann Tanja Adam mit einem hervorragenden 37-Teiler.

Erster Schützenmeister Christian Reichl freute sich über eine rege Teilnahme am Schießen und auch an der Feier. Er bedankte bei den Frauen, die den Abend sehr weihnachtlich mit Musik und Gedichten umrahmt hatten.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.