Mehr als 50 Kilo Crystal Meth

Tschechische Drogenfahnder haben im vorigen Jahr mehr als 50 Kilo der künstlichen Droge Crystal Meth sichergestellt. Im Jahr 2013 waren es knapp 20 Kilo mehr. Der Trend zu dem gefährlichen Rauschgift sei aber ungebrochen, hieß es im jährlichen Drogenbericht der Polizei, der am Dienstag in Prag veröffentlicht wurde. Die Herstellung von Crystal in Tschechien bei wachsender Nachfrage in Deutschland und Österreich führe zu einem "ganz Mitteleuropa erfassenden ernsthaften Drogenproblem". Der grenzüberschreitende Schmuggel sei zum großen Teil in der Hand ausländischer Banden, hieß es weiter.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.