Michldorf.
Junge Feuerwehrleute schließen Grundausbildung ab

Junge Feuerwehrleute schließen Grundausbildung ab Michldorf. (fz) Mit der Prüfung zum Truppmann schlossen Julia Bayerl, Barbara Kumpf, Tamara Punzmann, Sandra Hulin, Josef Hirmer und Marco Gruber die Feuerwehrgrundausbildung ab. Die Prüfung umfasste einen praktischen Teil als Gruppenprüfung, vom Nachstellen eines Einsatzes bis hin zur Rettung von drei verletzten Personen nach einer Explosion, sowie der Einzelprüfung über die Gerätschaften und dazu einen theoretischen Teil mit 50 Fragen. Ausbildun
(fz) Mit der Prüfung zum Truppmann schlossen Julia Bayerl, Barbara Kumpf, Tamara Punzmann, Sandra Hulin, Josef Hirmer und Marco Gruber die Feuerwehrgrundausbildung ab. Die Prüfung umfasste einen praktischen Teil als Gruppenprüfung, vom Nachstellen eines Einsatzes bis hin zur Rettung von drei verletzten Personen nach einer Explosion, sowie der Einzelprüfung über die Gerätschaften und dazu einen theoretischen Teil mit 50 Fragen. Ausbildungsleiter in diesem halben Jahr waren Kreisbrandmeister Markus Kindl (Oberlind), Kommandant Harald Dirnberger, Frederic Dirnberger, Markus Tretter (Michldorf), Kommandant Christian Demleitner (Tännesberg), Albert Hermann (Oberlind), Alois Pelzl (Kaimling) und Wolfgang Gollwitzer (Wittschau-Preppach). Die Prüfung nahm Kreisbrandmeister Kindl zusammen mit Benjamin Janker (Waldau) ab. Der Bürgermeister der Marktgemeinde Leuchtenberg gratulierte den Jugendlichen ebenso wie die Feuerwehrvorsitzende von Michldorf Evelyn Maier. Bild: fz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Oktober 2014 (9310)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.