Michldorf.
Vier Feuerwehren legen in Michldorf gemeinsam Funkprüfung ab

Vier Feuerwehren legen in Michldorf gemeinsam Funkprüfung ab Michldorf. (sl) Die Feuerwehren Waidhaus, Hagendorf, Eslarn und Michldorf legten gemeinsam die Funkprüfung im Basismodul Block drei ab. Für die Ausbildung in Theorie und Praxis sowie für die Prüfung waren Kreisbrandmeister Gerhard Göls, Altenstadt, und Alexander Kleber, Waldthurn, zuständig. Zur Seite standen Kommandant Harald Dirnberger, dessen Vize Jörg Lanzl und Vorsitzende Evelyn Maier. Bürgermeister Anton Kappl gratulierte im Nam
(sl) Die Feuerwehren Waidhaus, Hagendorf, Eslarn und Michldorf legten gemeinsam die Funkprüfung im Basismodul Block drei ab. Für die Ausbildung in Theorie und Praxis sowie für die Prüfung waren Kreisbrandmeister Gerhard Göls, Altenstadt, und Alexander Kleber, Waldthurn, zuständig. Zur Seite standen Kommandant Harald Dirnberger, dessen Vize Jörg Lanzl und Vorsitzende Evelyn Maier. Bürgermeister Anton Kappl gratulierte im Namen der Marktgemeinde Leuchtenberg den erfolgreichen Jugendlichen: Maximilian Fuchs, Raphael Fuchs, Rudolf Grundler, Julia Henke, Christian Hilpert, Andre Hölzel, Stefan Müller, Marcel Randig Laura Völkl und Michael Wüst, alle Waidhaus; Vanessa Schwarz und Anna-Lena Theiß, beide Hagendorf; Markus Ach, Carina Brenner, Fabian Brenner, Alex Danzl, Mathias Grötsch, Mathias Rupprecht, Michael Wagner und Sebastian Wild, alle Eslarn; Julia Bayerl, Marco Gruber, Josef Hirmer, Barbara Kumpf und Tamara Punzmann, alle Michldorf. Bild: sl
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.