Milde bietet am neuen Standort Rundum-Service und Angebote für Profis ebenso wie für ...
Praxisgerecht und modern

Nach dem Erwerb einer Fertigungshalle im Industriegebiet in Creußen und den durchgeführten Neu- und Umbauten auf mehr als 10.000 Quadratmetern Fläche und einer überbauten Fläche von über 3.000 Quadratmetern ist ein praxisgerechter und moderner Landmaschinenbetrieb erstanden.

Im großzügiger Verkaufsraum für Stihl Viking Produkte findet nicht nur der Profi-Anwender, sondern auch der Privatkunde eine reiche Auswahl an Geräten rund um Forst und Grundstückspflege.

Zudem wird eine große Auswahl an Sicherheitskleidung für den Forsteinsatz bereit gehalten. In der großen Ausstellungshalle stehen Schlepper und Mähdrescher von Deutz-Fahr, Grünlandmaschinen von Krone und Fella sowie viele weitere Geräte von Lemken, Einböck und anderen Herstellern welche für eine erfolgreiche Landwirtschaft erforderlich sind zur Besichtigung für den fachkundigen Besucher bereit.

Egal ob konventionelle Betriebsführung oder Biologischer Landbau, bei Milde findet der Landwirt die richtige Maschine für seinen Betrieb.

Das umfangreiche Ersatzteillager bietet auf mehr als 1000 Quadratmetern ausreichend Platz, um die wichtigsten Teile für einen sorgenfreien Betrieb der verkauften Maschinen bereit zu halten,

Und die moderne, großzügige Werkstatt ermöglicht auch die Betreuung von Großmaschinen durch das geschulte Personal ohne Platzprobleme.

Attraktive Angebote

Zur Eröffnung am 12. Und 13. Dezember zeigt die Milde GmbH sein umfangreiches Maschinenprogramm und bietet viele Maschinen zu Top-Preisen an. Es wird auch eine spezielle Sonderfinanzierung für Großmaschinen angeboten.

Für das leibliche Wohl ist während der Ausstellungstage am Weihnachtsmarkt und in der beheizten Halle bestens gesorgt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.