Milde GmbH mit neuem Firmenstandort in Creußen - Eröffnung am 12./13. Dezember - Beste ...
Kompetent und nah am Kunden

Nach intensiven Planungen, aufwendigen Genehmigungen und umfangreichen Bauarbeiten ist der neue Standort der Milde GmbH in Creußen zu einem modernen und freundlichen Land- und Gartentechnikbetrieb mit besten Arbeitsbedingungen geworden. Seit mehr als 50 Jahren Dienst am Kunden - dies kann das Team der Milde GmbH heute mit Fug und Recht behaupten. Denn seit der Gründung des Unternehmens durch Firmengründer Kurt Milde sen. im Jahr 1962 steht es seinen Kunden zur Seite. Anfangs mit der Reparatur von Pkw und - natürlich - landwirtschaftlichen und kommunalen Maschinen. Später als exklusive Werksvertretung für den Import und Handel mit Landmaschinen international führender Hersteller.

Als exklusive Werksvertretung für deren hochwertige Landmaschinen versteht sich die Milde GmbH heute als Bindeglied zwischen den Markenherstellern, der Landwirtschaft, den Lohnunternehmen und dem Handel.

In zweiter Generation familiengeführt - die dritte Generation steht mit Patrick, Bastian und Tobias Milde bereits in den Startlöchern - , weiß das Team genau, wie wichtig es ist, nah am Kunden zu arbeiten, diesen fachlich und technisch kompetent zu beraten sowie Maschinen und Service schnell und flexibel bereitstellen zu können.

Auch und gerade im landwirtschaftlichen oder kommunalen Bereich. An drei Standorten (Gebenbach, Bornitz und jetzt auch Creußen - vormals in Vorbach) bietet die Milde GmbH jeweils ein breites Leistungsspektrum vom Verkauf über den Reparatur- und Werkstattservice bis zur Verfügbarkeit von Ersatzteilen für die Landwirtschaft und Motortechnik.

Fortsetzung nächste Seite

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.