Mit Debrezinern und Zoigl

Viele Besucher verzeichnete der "Winterzauber" in Thanhausen - auch ohne Schnee und Frost. Bild: bir

Frost und Schnee gehörten auch in diesem Jahr nicht zu den Gästen beim "Winterzauber". Stimmung kam dennoch auf, an den Feuerstellen und auf der "weihnachtlichen Schlemmermeile".

Unbeeindruckt von der nasskalten Witterung nutzten trotzdem viele Besucher vor den Festtagen die Gelegenheit, sich in gemütlicher Atmosphäre zu unterhalten und mit kulinarischen Spezialitäten verwöhnen zu lassen. Kalt war es schon in Thanhausen an diesem Abend. Doch an funkensprühenden Feuerstellen und an entsprechenden Getränken konnten sich die Besucher immer wieder mal etwas aufwärmen.

Dass diese dritte Wintersonnwendfeier zu einem weiteren sichtbaren Erfolg wurde, ist natürlich in erster Linie den Vereinen von Thanhausen zu verdanken, die sich alle bereit erklärt hatten, aktiv mitzuwirken und zu einer "weihnachtlichen Schlemmermeile" zwischen Mehrzweckhalle und Feuerwehrhaus eingeladen hatten. Und an kulinarischen Spezialitäten mangelte es wirklich nicht. So wurden unter anderem vom OWV Debreziner, Knacker und Wiener mit Kraut angeboten, von den Pächtern der Mehrzweckhalle leckere Pizzas, vom VfB Grillspezialitäten und von der Feuerwehr konnte man sich mit verschieden belegten Crêpes verwöhnen lassen. Auch an diversen Getränken konnten sich die Besucher natürlich "berauschen". Glühwein und Weißbier wurden dabei vom FC Bayern Fanclub ausgeschenkt, natürlich auch Tee für die Kinder.

"Hart im Nehmen"

Für süffiges Zoiglbier war der OWV und für diverse andere Getränke, wie etwa Jagertee und Glühwein, war an diesem Abend die Feuerwehr und die Blaskapelle zuständig. Eine an diesem Abend sehr wichtige Aufgabe, die Befeuerung der Feuerstellen, hatten die Bulldogfreunde übernommen. Im Anschluss an die Wintersonnwendfeier fand dann gegen 22 Uhr noch eine Weihnachtsdisco in der Mehrzweckhalle statt.

Ortssprecher Roland Heldwein und alle teilnehmenden Vereine bedankten sich bei allen Besuchern recht herzlich, die sich bei dieser kalten Witterung "hart im Nehmen" zeigen mussten.
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6871)12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.