Mit den Laternen zum Pfarrheim
Kümmersbruck

Theuern. (wec) Der Martinszug des Kindergartens St. Nikolaus beginnt am Dienstag, 10. November, um 17 Uhr mit einer Andacht in der Pfarrkirche. Danach ziehen alle mit den Laternen gemeinsam zum Pfarrheim. Hier bewirtet der Elternbeirat des Kindergartens die Teilnehmer mit Getränken und kleinen Speisen.

Ebermannsdorf Ämter bleiben zu

Ebermannsdorf. Das Pass-, Einwohnermelde- und Gewerbeamt ist am Dienstag, 10. November, und am Donnerstag, 12. November, ganztägig geschlossen. Grund dafür ist eine Fortbildung.

Ursensollen Skibasar und Flohmarkt

Ursensollen. Die Elternbeiräte der Grund- und Mittelschule bieten am Samstag, 14. November, die Möglichkeit, sich an einem Skibasar sowie einem Flohmarkt in der Mittelschule, Schulgasse 1, zu beteiligen. Die Leitung übernimmt Skilehrer Alfred Segerer. Wintersportartikel können bei ihm ab 13 Uhr zum Verkauf abgegeben werden. Anmeldungen zum Flohmarkt, der von 14 bis 16 Uhr läuft, sind per E-Mail (johann@Hoelzlein.eu; Telefonnummer angeben!) möglich.

Die Tischgebühr beträgt vier Euro, für einen Kleiderständerplatz (Länge zwei Meter) sind drei Euro fällig. Aufbau ist am Samstag ab 13 Uhr, Anmeldeschluss am Mittwoch, 11. November.

Heute Abend Preisschafkopf

Hausen. RK und KSK veranstalten heute einen Preisschafkopf im Gasthof Kopf in Heimhof. Beginn ist um 20 Uhr, der Einsatz sind acht Euro. Für den ersten Platz gibt es 130 Euro, für den zweiten 80 und für den dritten Platz 40 Euro. Alle anderen bekommen eine Brotzeit.

Hahnbach Zwei Ortschaften, eine Versammlung

Ursulapoppenricht/Godlricht. (ibj) Eine Ortsversammlung für Ursulapoppenricht und Godlricht findet am Montag, 9. November, um 19.30 Uhr im Kommunikationszentrum Ursulapoppenricht (Sportheim) statt. Alle Bürger der Ortschaften sind dazu eingeladen. Auf der Tagesordnung steht zunächst die Wahl des Ortsvorsteher für Ursulapoppenricht und Godlricht. Weiterhin informiert die Firma Jobst DSL über den Breitbandausbau. Sonstige örtliche Angelegenheiten bilden den Schlusspunkt.

Spielzeugbasar in der Pausenhalle

Hahnbach. (ibj) Die Junge Union veranstaltet am Samstag, 14. November, von 14 bis 16 Uhr in der Pausenhalle der Grund- und Mittelschule einen Spielzeugbasar. Aufbauen können die Verkäufer ab 13 Uhr. Es gibt Kaffee und Kuchen (auch zum Mitnehmen). Der Erlös wird für einen gemeinnützigen Zweck gespendet. Ansprechpartner für Tischreservierungen (fünf Euro plus ein Kuchen) und Infos ist Familie Schoberth (Tel. 09664/95 47 22).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.