Mittelschüler nach Vohenstrauß

Tännesberger Schüler gingen bisher an die Mittelschule in Oberviechtach. Nun hat das Schulamt eine Änderung vorgenommen. Es hat Tännesberg nach Vohenstrauß an die Pfalzgraf-Friedrich-Mittelschule zugeschlagen. Den Markträten lag der Schulvertrag vor. Wie Bürgermeister Max Völkl ausführte, ist man in keinem Schulverband und hat so auch kein Mitspracherecht. Erfreulich ist, dass bisher in Oberviechtach pro Kind 2500 Euro Schulumlage anfallen würden und in Vohenstrauß sind es nur 1800 Euro. Mit der Gegenstimme von Wolfgang Nicklas wurde der Vertrag abgesegnet. (fz)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.