Moosbach.
Besuch aus Bremen

Die Kinder, Eltern und Großeltern bestaunten im Rathaussaal "Die Bremer Stadtmusikanten". Bild: gi
(gi) Das Märchentheater "Die Bremer Stadtmusikanten" führten Kinder der Spielgruppe der Theaterfreunde Moosbach unter der Leitung von Sabrina Meindl auf. Als Souffleuse fungierte Anita Sachs. Dazu begrüßte Büchereileiterin Helene Rolle 40 Kinder und 30 Erwachsene im Rathaussaal. Anlass war das Jubiläum 30 Jahre Gemeinde- und Pfarrbücherei. Gebannt schauten die kleinen Besucher zu. Zum Schluss erhielten die 15 Spieler viel Applaus vom Publikum.

Die vier Tiere waren Natalie Sauer, Samira Sauer, Hanna Stefinger und Luzia Stefinger. Die Räuber spielten Hannah Kellermann, Veronika Kellermann, Simon Kölbl, Anna Ulschmid, Franz Ulschmid, Katharina Stefinger und Liana Sauer. Sofie Hierold spielte die Müllerin, Josefa Ulschmid die Bäuerin, Beate Kleber die Köchin und Tim Reisnecker den Jäger. Der Eintritt war frei.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.